fbpx

Lebensfreude Challenge – in 30 Tagen positiv denken

Lebensfreude Challenge – in 30 Tagen positiv denken 

Es kribbelt. Du bist voller Lebensfreude. Einen Monat lang. Jeden Tag.

Lebensfreude ist schwer zu fassen, denn jeder verspürt sie anders. Von warm durchflutet über ruhig und entspannt bis zu einem ekstatisch-freudigen Gefühl. Trotz der unterschiedlichen Gefühle ist Lebensfreude für uns alle gleich wichtig. Denn mit Freude am Leben bist du selbstbewusster, vitaler, optimistischer, kreativer und glücklicher. Im Gegensatz dazu, ist ein Leben ohne Lebensfreude sehr gefährlich. Hierdurch bist du unfähig Freude und Lust zu erleben und neigst zu Depression. 

Gescheiterte Lebenspläne, die Trennung von meiner Freundin, die Scheidung meiner Eltern. Solche Schicksalsschläge haben mir zeitweise jede Freude geraubt – mein Lebensziel hatte ich aus den Augen verloren. Ich habe getrauert und mich gefragt, ob ich jemals wieder froh sein kann. Zudem schlagen sich die negativen Gedanken schnell im Verhalten wieder: Rauchen, Trinken, zu viel Essen, zu wenig Schlaf. Ich habe zu wenig auf mich geachtet – weder auf mein körperliches noch mein seelisches Wohlbefinden. Fühlte mich gehetzt, unter Zeitdruck und dauernd angespannt. So konnte es nicht weitergehen!

Die Entwicklung der Lebensfreude Challenge

Ich wollte unbedingt aus diesem Loch raus – der Negativspirale entkommen. Deswegen habe ich einen Plan gemacht! Täglich eine Challenge, die mich positiv denken lässt. Auf die ich mich in gespannter Erwartung freue – sodass es kribbelt, weil es aufregend und schön ist. Dadurch ist die Lebensfreude Challenge entstanden. Mit der Challenge habe ich mein Tief überwunden und die Freude am Leben wiederentdeckt.

Im Folgenden mache ich meine Lebensfreude Challenge öffentlich. Jeden Tag wartet eine kleine Herausforderung auf dich. Mit jeder Herausforderung kannst du etwas Lebenslust wiederfinden. Am Ende der Challenge war ich voller Energie. Die negativen Gedanken liegen hinter mir und ich blicke positiv in die Zukunft.

Vorab ist mir eines besonders wichtig. Bei anhaltender Depression solltest du professionelle Hilfe hinzuziehen. Mit fehlender Lebensfreude, Anhedonie und Depression ist nicht zu spaßen.

Check-in zur Lebensfreude Challenge

Bevor du mit der Lebensfreude Challenge startest, ist ein kurzer Check-in unabdingbar. Bitte beachte diese drei Hinweise vor dem Start in die Challenge:

  1. Deine Grundbedürfnisse müssen befriedigt sein. Du musst ausreichend essen, trinken und benötigst einen Lebensraum. Sobald ein Grundbedürfnis nicht befriedigt ist, kümmerst du dich zuerst darum.
  2. Nur du bestimmst über deine Lebensfreude. Oft machen wir unser Glück von anderen abhängig. Deswegen gehe vor Beginn der Challenge in dich: Finde deine innere Ruhe und mache dich für die anstehenden Aufgaben unabhängig von Dritten. 
  3. Die Einstellung entscheidet über deine Freude am Leben. Ärgerliche, angst- oder eifersuchtserzeugende, sorgende oder deprimierende Gedanken verhindern, das Lebenslust entsteht. Daher mach dich vor Beginn der Challenge frei von diesen Gedanken. Sie stehen dir nur im Weg.

Nach diesen drei Hinweisen bist du eingecheckt. Alles liegt bereit für den Start deiner Lebensfreude Challenge.

Scribble Pfeile

Die Lebensfreude Challenge

Die anstehende Challenge berücksichtigt aktuelle psychologische Erkenntnisse. Einerseits kann Lebensfreude sowohl durch äußere Ereignisse entstehen, anderseits auch aus uns selbst herauskommen. Grundsätzlich gilt für beide Formen der Lebensfreude: nur wenn wir ein Ereignis als angenehm, wohltuend, wünschenswert oder positiv bewerten, kann in uns Freude aufkommen.

Die Lebensfreude Challenge umfasst 30 Herausforderungen, die einen Monat lang mehr Lebenslust in deinen Alltag bringen.

Und so gehst du vor: Zuerst suchst du dir einen Monat für deine Challenge aus. Starte am Monatsanfang, das macht die Orientierung leichter. Der gewählte Monat steht für dich ganz im Zeichen der Lebensfreude. Dann gehst du an jedem Morgen diesen Monats auf diese Webseite. Hier findest du deine tägliche Herausforderung. Mit jeder vollbrachten Herausforderung kommst du einen Schritt weiter in der Lebensfreude Challenge. Jeden Tag kannst du etwas Lebensfreude wiederfinden – und am Ende des Monats hast du es geschafft. Du steckst voller Energie und bist damit ein Vorbild für viele, die den Weg noch vor sich haben. Los gehts!

Jeder Tag ein positiver Gedanke – die Lebensfreude Challenge

TagLebensfreude Challenge
0Starte mit einem Selfie
Zeige wie du dich fühlst! Behalte das Foto.
1Einen Fremden anlächeln
Ob in der U-Bahn oder im Cafe – dein Lächeln gewinnt.
28 Stunden guter Schlaf
Dein Körper wird es dir danken – die Matratze von Casper lässt mich gut schlafen.
3Ein Kompliment machen
Ob beim Bäcker oder im Büro – zeige deine Anerkennung.
4Höre dein Lieblingslied
Bei welchem Song geht dein Herz auf? Volle Lautstärke und mitgrölen.
5Pflege deinen Körper
Ein schönes Körpergefühl ist das A&O – Diese NIVEA Coupons sind mein Geheimtipp. 
6Zeit für einen Smalltalk
Egal ob Wetter oder Politik – ziehe jemanden in deinen Bann.
7Sei Dankbar
Schätze wer du bist – nimm dir die Zeit es zu erkennen.
8Du nimmst dir Zeit zum Lesen
Ob Buchhandlung oder Bücherregal – meine Inspiration kommt von zweitausendeins!
9Du machst jemandem eine Freude
Zaubere jemandem ein Lächeln ins Gesicht – Freude steckt an.
10Du setzt dir ein Ziel
Gehe an deine Grenzen – Motivation macht Spaß!
11Du vergibst einem Freund
Niemand ist unfehlbar – aus Fehlern lernen.
12Sport steht an
Laufen, Fitness, Yoga – Power dich aus.
13Zärtliche Geste für einen Freund oder deinen Partner
Körperliche Nähe tut gut – beginne mit einer Umarmung.
14Du machst etwas Besonderes ohne bestimmten Anlass
Heute mal das Sonntagskleid – jeder Tag ist etwas Besonderes.
15Du unterstützt einen Menschen
Schau nicht weg – eine gute Tat am Tag.
16Zeit für dein Hobby
Was machst du gern? Tu es!
17Du erinnerst dich an ein schönes Ereignis
Lass deinen Gedanken freien Lauf – Schütte Endorphine aus.
18Gönn dir ein leckeres Essen
Nachhaltig neue Rezepte entdecken – ich genieße mit Marley Spoon.
19Du probierst etwas Neues aus
Entdecke dich neu mit Jochen Schweizer – du bist, was du erlebst.
20Mache eine Zeitreise
Wovon konntest du als Kind nie genug haben? Höre auf dein Inneres.
21Zeit für ein schönes Erlebnis
Erfülle dir einen Wunsch – ob klein, ob groß, es geht um dich!
22Zeig deinen grünen Daumen
Pflanze Kräuter- oder Blumenbeet – geht auch auf Balkonien.
23Du gestaltest deine Wohnung um
Bring etwas Farbe in dein Leben – ich kann bei Made immer was entdecken.
24Du unterbrichst sorgenvolle Gedanken
Gib Zweifeln heute keine Chance – schalte einfach mal ab.
25Du weichst von deinem Alltag ab
Brich die Routine auf – vielleicht das Mittagessen mal auswärts?
26Du denkst abends an schöne Momente des Tages
Was hat dich zum Lächeln gebracht? Behalt es fest.
27Du verbringst Zeit mit einem guten Freund
Abschalten und auf einen Kaffee treffen – einfach mal quatschen.
28Du verbringst Zeit mit Kindern
Ob Patenkind oder dein eigenes – Kinderlachen steckt an.
293h Stunden ohne Handy
Weißt du noch, wo du es ausschaltest? 😉 Nicht liken, sondern leben.
30Du hast es geschafft – Zeit für ein Abschlussfoto!
Siehst du die Veränderung? Poste dein Vorher-Nachher Bild mit #lennloveslife auf instagram oder schicke es mir via Mail.
Ich bin gespannt, wie du dich durch die Challenge verändert hast.

Die Lebensfreude Challenge – der Abschlussbericht

Schon ist der Monat rum – und die Lebensfreude Challenge ist geschafft! Ich erinnere mich immer wieder an diesen Moment zurück. Das Gefühl ist genial!

Jeder Tag hat mich der Lebensfreude ein Stück näher gebracht. Ich hoffe, du stimmst mir gerade in Gedanken zu. Zwar mag sich der Sinn mancher Challenge nicht sofort erschließen, aber jede Herausforderung hat eine tiefere Bedeutung.

Jeden Tag ein Erfolgserlebnis haben, um stolz auf sich zu sein, steht im Mittelpunkt der Lebensfreude Challenge. Mit jeder Challenge machst du dich frei von negativen Gedanken und lebst den Moment. Zudem lernst du deine Gefühle zuzulassen, positiv zu denken und das Leben zu leben. Ganz nebenbei lernst du neue Menschen kennen, lernst wie wichtig Dankbarkeit ist und das Helfen dein eigenes Wohlbefinden steigert. Aus diesem Grund hast du in den vergangenen 30 Tagen mehr am Leben teilgenommen, mehr Gelegenheiten zum Lachen gefunden und mehr Zeit mit echten Menschen verbracht. Nicht vergessen: Lachen ist die schnellste Medizin bei Angst und Depression.

Infolge dessen habe ich mich mit der gewonnenen Lebensfreude persönlich weiterentwickelt und einen negativen Strudel der Gefühle abgewendet. Viele Menschen kommen leider erst zur Besinnung, wenn sie krank werden oder sich seelisch schlecht fühlen und keinen Ausweg mehr sehen. Deshalb braucht die Welt jetzt Menschen wie dich und mich! Gemeinsam können wir Großes tun.

Poste dein Vorher-Nachher Bild mit #lennloveslife bei Instagram oder schick es mir via Mail. So kannst du andere auf ihrem Weg zu einem positiven Denken unterstützen und ein Vorbild sein.

Schreibe mir doch in den Kommentaren deine liebste Challenge. Oder hast du noch eine Herausforderung, die unbedingt mit aufgenommen werden sollte? Lass es mich wissen. Ich bin echt dankbar für dein Feedback. Wir können mit der Lebensfreude Challenge gemeinsam unheimlich vielen Menschen helfen.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close